Fußreflexzonen-Therapie

Beschreibung:

Was die Gesundheit unterstützt, muss nicht bitter schmecken! Manche Bereiche werden in einer guten Behandlung schmerzen, aber Sie  werden erleben, dass die Berührung an den Füßen gut tut. Die Fussreflex-Behandlung wirkt meist entspannend und das Wohlbefinden wird gesteigert.

Energieblockaden werden gelöst und selbstheilungskräfte wieder aktiviert.
Reaktionen auf die Fussreflexzonentherapie sind übrigens erwünscht! Sie sind individuell und vielfältig: wie eine innere Reinigung oder manchmal auch ungemütlich wie ein "Frühjahrsputz". Aber sie wirken reinigend auf den ganzen Menschen, auf Körper und Seele. Eine verbesserte Stoffwechsellage ist die Folge und meist ein deutlicher Zuwachs an Vitalität, Belastbarkeit und Lebensfreude.

 

Ziel/Zweck:

Unter anderem kann eine Fußreflexzonenmassage für Folgendes eingesetzt werden:

  • Auflösung von Verspannungen und Blockaden
  • Anregung von Entschlackung und Entgiftung des Körpers
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Anregung des Lymphsystems
  • Stärkung des Immunsystems und der körpereigenen Abwehr
  • Entspannung des Nervensystems
  • Harmonisierung der Organtätigkeit

 

Im Überblick:

Der Druck auf die unterschiedlichen Fußreflexzonen hat eine Vielzahl an positiven Wirkungen auf den menschlichen Körper. Neben der Schmerzlinderung kann auch Krankheiten vorgebeugt oder der Heilungsprozess gefördert werden.

 

Kosten:

Fussreflexzonen-Therapie                   

                                                                                                                  

Bitte um persönliche Anfrage         

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Ettl